Unternehmensphilosophie

Durch eine sorgfältige, zielgerichtete, auf das Erforderliche beschränkte, aber doch umfassende Rechtsberatung sollen Streitigkeiten von vornherein vermieden werden. Der auf Fairness bedachte Rechtssuchende findet in meiner Kanzlei Zeit, Aufmerksamkeit und menschliches Verständnis für sein Problem.

Bei Streitfällen bin ich in erster Linie bestrebt, im Interesse meines Mandanten eine aussergerichtliche und kostengünstige Konfliktlösung zu finden. Allerdings werden die Anliegen meines Mandanten wenn nötig auch mit aller Entschiedenheit auf dem Prozessweg durchgesetzt.


Zur Person

dd

 

Bruno Stierli, Rechtsanwalt, Dr. iur., LL.M

kompetent – erfahren – verlässlich

 

 

 


Ausbildung

  • 1988: Master of Laws (LL.M.), University of Notre Dame
  • 1987: Doktorat, Universität Fribourg mit der Dissertation “Die Architektenvollmacht”
  • 1983: Anwaltspatent des Kantons St. Gallen
  • 1979: Lizentiat, Universität Fribourg

Beruflicher Werdegang:

  • seit 1996 selbstständiger Rechtsanwalt
  • Rechtsanwalt in einer Anwaltskanzlei in Zürich
  • Juristischer Mitarbeiter, nachfolgend Leiter Schadenabteilung in der Regionaldirektion Basel bei Winterthur-Versicherungen
  • Juristischer Mitarbeiter im Baudepartement des Kantons St. Gallen
  • Auditor bei den Bezirksgerichten Untertoggenburg und Gossau (SG)
  • Praktikum in einer Anwaltskanzlei in St. Gallen
      

Mietgliedschaften:

  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • Zürcher Anwaltsverband
  • Zürcherischer Juristenverein
  • Verein Successio
  • Verein Europa Institut
  • Alumni Vereinigung University of Notre Dame